Vielfalt aus Objekt-Werkstätten

Künstlerinnen und Künstler waren beeindruckt: so gut besucht war die Ausstellung OBJEKT SKULPTUR KERAMIK. Sie zeigte eine sehr professionelle Vielfalt von Herstellungstechniken und Werken aus regionalen Ateliers: Porzellan von Heidi Degenhardt und Verena Junghans, Keramik von Susanne Schumacher, Ulla Frenger, Claudia Kraml, Jutta Peikert und Buket Aslantepe, Pappmaché von Maria Waltner und besondere Schmuckstücke aus Edelmetallen und Zelluloid aus der Werkstatt Groh.

Rundgang in der Ausstellung

Loading…

Die Möglichkeit, digitale Ausstellungsrundgänge zu erstellen, Werkzeuge und Umsetzung, wurden gefördert im Programm “Kunst trotz Abstand”. Er ermöglicht Einblicke in Ausstellungen für alle, die nicht persönlich kommen konnten oder sich nochmals erinnern möchten. Er ersetzt keine persönlichen Ausstellungsbesuche aber bildet eine Ergänzung dazu.

Dank für Förderung:
Die Umsetzung des digitalen Ausstellungsrundgangs wurde gefördert im Impulsprogramm „Kunst trotz Abstand“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg 2021/2022.

BT24

Kulturwerkstatt BT24 im Albgut Münsingen - Kunst, Workshops, Projekte